Alexandra Rauh/ Gunnar Seidel:

PHANTOM ZONE

eine appgestützte performative Installation

11/2019 in der St. Marthakirche in Nürnberg

 

 

 

 

 

KONZEPT/CHOREOGRAFIE: Alexandra Rauh // KONZEPT/TEXT: Gunnar Seidel // MIT: Johannes Walter, Max Rohland und Pepper // KOSTÜM/AUSSTATTUNG: Eva Eidinger // VIDEOKUNST: Miho Kasama // APP-ENTWICKLUNG: Ilja Baumann, Natalie Greß, Matthias Hauptner, Deborah Irnstorfer // SOUNDDESIGN: Jan Pfitzer // SZENOGRAFIE: Maria Pfeiffer // LICHT: Hannes Jakob // ASSISTENZ: Katharina Simons // KOORDINATION LEONARDO : Dr. Sebastian Trump // BETREUER PEPPER: Simon Seibt

 

Eine Koproduktion mit dem Künstlerhaus im KunstKulturQuartier Nürnberg und dem LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation

 

Gefördert von der Stadt Nürnberg, unterstützt von der St. Marthakirche Nürnberg sowie der Tanzzentrale der Region Nürnberg e.V.  

Ermöglicht durch den Bayerischen Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.