kreaTIEF

künstlerisch-gestalterische Workshops speziell für Theatergruppen und Bühnenbildinteressierte

 

„Rotkäppchen ist out!? – Wir bauen ein Modell als Beweis“

 

„Es war einmal ein kleines süßes Mädchen, das hatte jedermann lieb,..“

Du kennst das Märchen auswendig oder findest es stinklangweilig? Umso besser, denn wir wollen es schnell hinter uns lassen und uns unsere ganz eigene Bühne zu unseren ganz eigenen Themen bauen…

Wir nähern uns dem Komplex „Bühnenbild“ in kreativen Übungen und probieren im Modell aus, welche Ausdrucksmöglichkeiten die Theaterbühne bietet – von realistisch bis absurd, von malerisch bis abstrakt, alles ist möglich.

 

Ausstellung im Anschluss möglich.

Zielgruppe: 15-20 Jahre, max. 15 TN

Dauer: 2 Tage (pro Tag 4.5 Std), bzw. min. 6 Std

räumliche Voraussetzungen: Stühle, Tische

Materialkosten: ca. 100 €

 

 

„Bühnenbild improvisiert“

 

Eine Kiste, ein Vorhang, ein Besen, ein Stuhl – und die Geschichte beginnt… dann wird aus dem Besen der Mast, aus dem Stuhl die Kombüse, aus dem Vorhang die wilde See…

Wir benötigen keine großen Bühnenaufbauten, sondern gestalten mit nur wenigen Objekten alle Orte, die wir brauchen. Auf der Basis eines Textes suchen wir nach kreativen Raumlösungen, die die Fantasie beflügeln. Ein Workshop für alle, die gerne mit einfachen Mitteln großes Theater machen.

 

Ausstellung oder Bühnenpräsentation im Anschluss möglich.

Zielgruppe: 13-20 Jahre, max. 20 TN

Dauer: 1 Tag (min. 4.5 Std), Möglichkeit der Kombination mit „Bühnenbild reduziert“ (+2 Tage)

räumliche Voraussetzungen: Stühle, keine Tische, viel Platz zum Arbeiten in Kleingruppen (Möglichkeit der Arbeit in Kleingruppen in kleinen Extraräumen wäre wünschenswert)

Materialkosten: ca. 20 €

 

 

„Bühnenbild reduziert“

 

Die Theaterbühne ist fast leer – wo ist das Bühnenbild?

Gerade, wenn nicht viel auf der Bühne zu sehen ist, bekommt DAS, WAS da zu sehen ist, eine große Bedeutung.

Wir nähern uns der Umsetzung eines Textes in kreativen Übungen und probieren im Modell aus, wie wir mit wenigen Objekten die Bühne mit größtmöglichem Inhalt füllen können.

 

Ausstellung im Anschluss möglich.

Zielgruppe: 15-20 Jahre, max. 15 TN

Dauer: 2 Tage (pro Tag 4.5 Std), bzw. min. 6 Std, Kombination mit „Bühnenbild improvisiert“ (+1 Tag)

räumliche Voraussetzungen: Stühle, Tische

Materialkosten: ca. 100 €

 

>>weiter zu konkret

>>zurück zur Übersicht